Entspannungspädagoge

Wenn Sie sich auf meiner Seite umgesehen haben, dann sehen Sie, dass mein Fokus auf der achtsamkeitsbasierenden Arbeit mit Erwachsenen und Kindern liegt.

Wie gehen Sie mit Ihren Hoffnungen und Ängsten um? Was machen die oftmals herausfordernden Situationen im Umgang mit Ihrer Familie mit Ihnen?

Wie häufig werden Sie laut aus Hilflosigkeit und schlagen dann verbal um sich?

Ich hätte mir als Mutter damals deutlich mehr Hilfe und Beistand gewünscht für einen liebevollen, entspannten und souveränen Umgang sowohl mit mir als auch mit meinen Kindern.

Ich biete Ihnen Handwerkszeug wie Achtsamkeitsübungen, Meditationen, wertschätzende Kommunikation genauso wie Auflösung alter Glaubenssätze und Blockaden an und erstelle mit Ihnen Fahrpläne zum achtsamen Umgang mit sich und Ihrem Umfeld.

Mein Ziel ist es, dass Leuchten in die Augen der Menschen, ob groß oder klein, zurückzubringen.

Autogenes Training

Das Autogene Training ist ähnlich wie die Progressive Muskelentspannung ein gutes Tool um die Entspannung im Körper zuzulassen. „Der Geist bewegt die Materie“, wie der römische Dichter Vergil schon vor Christus wusste.

Durch die alleinige Vorstellung das ein Körperteil ruhig und entspannt ist, kann dies auch geschehen. Mit Hilfe von formelhaften Sätzen, die mit bestimmten Vorstellungen verknüpft sind (Mein rechter Arm ist warm und schwer), versetzt man sich selbst in einen hypnoseähnlichen Zustand der mit einem Gefühl tiefer Entspannung verbunden ist.

Körperliche Symptome wie Bluthochdruck, Herzrasen, Verspannungen, Schwindel, Übelkeit, allgemeines Unwohlsein und Symptome von Burnout, können deutlich gemindert werden. Sie erhalten den Zugang zu Ihrem Befinden und Ihrer inneren Mitte durch Achtsamkeit und Selbstliebe.

Auch eher unruhige Kinder können diese Übungen ab einem Alter von 8 Jahren durchführen.

Dies üben wir in 8 wöchentlichen Einheiten à 50 Minuten.

Progressive Muskelentspannung

Die progressive Muskelentspannung ist eine wirkungsvolle Methode, um Stress und ihre Begleiterscheinungen aufzulösen.

Durch aktive Anspannung einzelner Muskelgruppen und deren plötzlichen Entspannung, spüren Sie die deutliche Entspannung im ganzen Körper.

Beschwerdebilder ähnlich wie beim Autogenen Training können deutlich nachlassen, beziehungsweise ganz aufgelöst werden.

Der Kurs findet über 8 Wochen in wöchentlichen Einheiten à 50 Minuten statt.

Bitte sprechen Sie mich an zur Buchung eines Schnupperabends.

Access Bars®

Kennen Sie die eingeschliffenen Pfade aus den immer selben Reaktionen auf eine Situation? Der ewige Kreislauf aus Reaktion auf bestimmte Situationen? Die Frustration, weil es nicht gelingt anders und souverän zu reagieren, weil Sie völlig gestreßt sind und kaum in der Lage zu reflektieren?

Access Bars® sind 32 Punkte am Kopf, in denen all unsere Gefühle, Gedanken, Glaubenssätze und Ideen die sich im Laufe des Lebens verfestigen, gespeichert sind.

Durch sanften Druck in einer bestimmten Reihenfolge ist es möglich, die elektromagnetische Spannung zu lösen und auszuleiten.

Die häufigsten positiven Veränderungen sind:

- Glaubenssätze lösen
- Entspannung
- Leichtigkeit und Lebensfreude
- Loslassen des ewigen Kopfkinos
- Streßabbau
- Blockadenauflösung aller Art
- Energieanstieg